• FDP
  • FDP Ibbenbüren News

FDP lädt zum Stadtparteitag 2019

 

Zum ordentlichen Parteitag lädt die FDP Ibbenbüren ihre Mitglieder und andere interessierte Bürger am Dienstag,

12. Februar, um 19 Uhr in die Neustädter Bierschänke, „Kipp’n in“, Groner Alle 46 in Ibbenbüren, ein.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Bericht und Entlastung des Schatzmeisters, der politische Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden und des Fraktionsvorsitzenden, ein Bericht von Alexander Brockmeier (MdL) aus der Landtagsarbeit im Jahr 2018 und das Thema „Europa vor den Wahlen“ (Informationen zur EU und ihren Bürgern). Es folgen die Beratung von Anträgen und der Punkt „Verschiedenes“ sowie das Schlusswort des Stadtverbandsvorsitzenden Rainer Fischer.

Der Parteitag werde wegweisend sein für die weitere politische Arbeit in der Stadt, da im Jahr 2020 Kommunalwahlen stattfinden, heißt es in einer Mitteilung der FDP. Der Parteitag ist öffentlich.

 

Zum ordentlichen Parteitag lädt die FDP Ibbenbüren ihre Mitglieder und andere interessierte Bürger am Dienstag,

12. Februar, um 19 Uhr in die Neustädter Bierschänke, „Kipp’n in“, Groner Alle 46 in Ibbenbüren, ein.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Bericht und Entlastung des Schatzmeisters, der politische Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden und des Fraktionsvorsitzenden, ein Bericht von Alexander Brockmeier (MdL) aus der Landtagsarbeit im Jahr 2018 und das Thema „Europa vor den Wahlen“ (Informationen zur EU und ihren Bürgern). Es folgen die Beratung von Anträgen und der Punkt „Verschiedenes“ sowie das Schlusswort des Stadtverbandsvorsitzenden Rainer Fischer.

Der Parteitag werde wegweisend sein für die weitere politische Arbeit in der Stadt, da im Jahr 2020 Kommunalwahlen stattfinden, heißt es in einer Mitteilung der FDP. Der Parteitag ist öffentlich.

Zurück